Ehrenpreis "An Deiner Seite"

Unter dem Motto „Hoffnung gestalten“ setzt sich die Stiftung dafür ein, die Lebensqualität von Menschen mit einer Krebsdiagnose zu verbessern. 

Die Diagnose Krebs bedeutet für viele Menschen eine tiefgreifende Veränderung in ihrem Leben. Oft spüren sie Angst, Wut oder Trauer, fühlen sich hilflos und sind mit Einschränkungen im täglichen Leben konfrontiert. Wichtig in dieser Situation sind vertraute Personen, wie beispielsweise Familienangehörige, Freunde und Nachbarn. Ihre Zuwendung und Hilfe im Alltag entlastet die Krebspatienten und gibt ihnen Kraft.

Mit dem Ehrenpreis “An Deiner Seite” möchte die Stiftung Menschen auszeichnen, die Krebspatienten zur Seite stehen – als Mutmacher, Kraftspender, Alltagshelfer, Zuhörer, Begleiter und mehr. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert und wird jährlich verliehen.

Auf der Website des Ehrenpreises erfahren Sie mehr und gelangen dort zum Bewerbungsformular.

"

Für mich persönlich und in meinem Beruf ist es wichtig meine Stärken und Schwächen in ihren Facetten zu offenbaren, daraus zu schöpfen und dadurch im besten Fall etwas zu bewegen - menschlich zu sein. Menschlichkeit ist, was uns alle verbindet. Und genau darum geht es bei dem Ehrenpreis “An deiner Seite”: Menschen auszuzeichnen, die Kraft und Zuversicht schenken und einen Unterschied machen.

Teresa Klamert
Botschafterin des Ehrenpreises

Eine Person für den Ehrenpreis vorschlagen

Der Ehrenpreis zeichnet Menschen aus, die Krebspatienten zur Seite stehen – als Mutmacher, Kraftspender, Alltagshelfer, Zuhörer und mehr.
Sie kennen eine solche Person? Jetzt auf der Website des Ehrenpreises vorschlagen! Die Ausschreibung startet wieder im Sommer 2022.